Sonntag, 12. September 2021, 17:00 - 18:00 Uhr

In unserer Kirche findet am 12. September nun schon fast traditionell das Konzert zum Tag des offenen Denkmals statt. Auf dem Programm stehen Arien aus "Neun deutsche Arien" von Georg Friedrich Händel, gesungen und gespielt von Karl-Heinz Fleischer - Tenor, Elke Dammaschke - Violine, Eckhard Römer - Orgel und Tobias Beyer - Violoncello. Desweiteren variierte Orgelstücke um die berühmte D-Moll-Toccata von Johann Sebastian Bach und eine Cellosonate von J. S. Bach, sowie Werke für Violine und Violoncello von Walther Aeschbacher und Giovanni Platti. Die Ausführenden sind alle in Falkensee ansässig, der Eintritt zu diesem Konzert ist frei, gegen eine Kollekte ist jedoch nichts einzuwenden.

Konzert zum Tag des offenen Denkmals
Mitwirkende
Elke Dammaschke, Tobias Beyer, Eckhardt Römer
Ort Dorfkirche Seegefeld, Bahnhofstraße 51, 14612 Falkensee